Stefan Mesch und Maike Albath über das #FerranteFever

Auch Stefan Mesch und Maike Albath hat das #FerranteFever ergriffen. Auf Deutschlandradio Kultur stellen sie im Gespräch Überlegungen zur Identität Ferrantes an, teilen ihre Leseeindrücke in englischer Übersetzung und Original und loben die im Herbst erscheinende deutsche Version des ersten Bandes »Meine geniale Freundin«. Den internationalen Hype, den die Neapolitanische Saga auslöste, führt Mesch weniger auf den Erzählstil als auf die Handlung der Romane zurück: »Ich glaube, es liegt tatsächlich am Thema«.

Das vollständige Gespräch können Sie hier nachhören »

 

button_buchgewinnen_weiss button_leseprobe_b button_gewinnen_klein_weiss button_buchtrailer_klein_weiss button_burger_1 button_burger_2 button_facebook_weiss button_home button_kaufen_1_weiss button_link button_newsletter_1_weiss button_pdf_nur_schrift_weiss button_pdfdownload_nur_schrift_weiss button_pdfdownload button_pfeilnachlinks button_pfeilnachoben button_pfeilnachrechts button_pfeilnachunten button_share button_suhrkampverlag_weiss button_suhrkampverlag icon_newsletter_1 icon_newsletter_2 icon_newsletter_3 icon_newsletter_pfeil logo_sv

Um Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können, verwenden wir Cookies, Analytics & Remarketing. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzhinweisen zu.