Sonderpreis des Deutschen Hörbuchpreises für Eva Mattes

Eva Mattes wird mit dem Sonderpreis des Deutschen Hörbuchpreises 2018 ausgezeichnet.

Die Schauspielerin und Sprecherin, die unter anderem die Hörbücher zu Elena Ferrantes Neapolitanischer Saga eingelesen hat, wurde damit für ihr langjähriges und herausragendes Hörbuch-Schaffen geehrt. In der Begründung der Jury heißt es:

»Eva Mattes ist nicht nur eine der profiliertesten deutsch­sprachigen Schauspielerinnen, sondern auch eine der großen Meisterinnen des Lesens. Schon früh hat sie auf der Bühne und im Synchronstudio gelernt, dass Sprech- und Sing­stimme zwei Seiten eines Ganzen sind. Mit dieser Musikalität, mit Intuition und einem klaren Blick für das Verborgene wendet sie sich den Stoffen zu. Sie schafft Strukturen, ergründet die Tiefe auch vermeintlich bekannter Texte und erschließt schwierige Figuren. Ihre Stimme gibt dem Text Klang und den Figuren einen Körper. Wer Eva Mattes einmal gehört hat, wird sie in Erinnerung behalten.«

Eva Mattes ist damit die vierte Person, die mit dem Sonderpreis des seit 2003 jährlich vergebenen Deutschen Hörbuchreises ausgezeichnet wird. Die Verleihung findet am am 6. März 2018 in Köln statt.

SCHLAGWÖRTER: Aktuell, Ausgezeichnet
button_buchgewinnen_weiss button_leseprobe_b button_gewinnen_klein_weiss button_buchtrailer_klein_weiss button_burger_1 button_burger_2 button_facebook_weiss button_home button_kaufen_1_weiss button_link button_newsletter_1_weiss button_pdf_nur_schrift_weiss button_pdfdownload_nur_schrift_weiss button_pdfdownload button_pfeilnachlinks button_pfeilnachoben button_pfeilnachrechts button_pfeilnachunten button_share button_suhrkampverlag_weiss button_suhrkampverlag icon_newsletter_1 icon_newsletter_2 icon_newsletter_3 icon_newsletter_pfeil logo_sv

Um Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können, verwenden wir Cookies, Analytics & Remarketing. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzhinweisen zu.